Unsere Veranstaltungen im Überblick

Kreativwald für Kinder - Fantasievoll für den Klimaschutz

Wer? Kinder von 6 bis 12 Jahren

Wo? Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str. 92, 26409 Wittmund

Wann? Der Kreativwald findet jeden ersten Dienstag im Monat von 16 bis 18 Uhr statt. Jeden Monat haben wir uns ein tolles Programm überlegt, von A wie Apfelsaft pressen bis W wie Weihnachtsdeko basteln. Die nächsten Veranstaltungen sind:

Dienstag, 06.10.2020: Unterstützung für Meise, Spatz &Co: Damit unsere heimischen Gartenvögel
auch im Winter satt werden, stellen wir selbstgemachtes Vogelfutter her.

Dienstag, 03.11.2020: Kunterbunter Herbstwald: Bei einem Waldspaziergang lernen wir, wie Igel,
Eichhörnchen & Co überwintern und sammeln leckere Esskastanien, die wir später am Feuer
rösten!

Hier findet ihr das komplette Programm.

Kosten: eine Spende ist willkommen

Anmeldung: Bitte das Anmeldeformular ausfüllen uns bis spätestens zwei Tage vor der Veranstaltung abgeben oder an kontakt@wittmunder-wald.de schicken.

Die Magische Märchenjurte - Mythen und Märchen von der Natur

Lassen Sie sich in der Magischen Märchenjurte verzaubern! Mitten im Wittmunder Wald erwachen friesische Meerjungfrauen, tatarische Fabelwesen, nordische Trolle, bunte Waldvögel aus dem Amazonas und australische Windgeister zum Leben. Am knisternden Ofenfeuer und bei einer Tasse Tee lauschen Sie Mythen und Märchen aus verschiedenen Kulturkreisen. Was haben Waldmärchen aus Sibirien, Südchile und Ostfriesland gemein? Welche Werte, Lehren oder Weltsichten wollen sie vermitteln und unterscheiden sie sich wirklich so sehr voneinander? Gemeinsam mit dem Naturschutzhof Wittmunder Wald, der Stadtbücherei Wittmund und dem Landkreis Wittmund startet die VHS Friesland-Wittmund eine Veranstaltungsreihe zum Thema Naturmärchen aus aller Welt. Verschiedene Naturräume stehen an jeweils einem Abend im Mittelpunkt. Musikalisch und kulinarisch eingerahmt sind unsere Märchenabende ein sagenhaftes Erlebnis für Alt und Jung.

Was und Wann?

„Alt wie der Wald“ – Mythen und Märchen im Zwielicht der Gehölze Sonntag, 19.09.2020, 18:30‒20:30 Uhr ‧ Kursnummer 2023060

„Unergründlichen Tiefen“ – Mythen und Märchen vom Meer Freitag, 09.10.2020, 18:30‒20:30 Uhr ‧ Kursnummer 2023061

„Zwischen Himmel und Erde“ – Begegnungen mit dem Baum im Märchen Donnerstag, 19.11.2020, 18:30‒20:30 Uhr ‧ Kursnummer 2023062

Eintritt: 9 € pro Veranstaltung (inkl. Tee und kulinarischer Überraschung)

Anmeldung bei der VHS Friesland-Wittmund

Das komplette Programm finden sie Hier

Basenfastenkurs mit Waldbaden - Zeit für dich

Wer? Erwachsene

Wo? Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str. 92, 26409 Wittmund

Wann? Achtung der Kurs hat 4 Termine!

01.10. und 08.10.2020 von 19:30-21:30 Uhr

04.10. und 11.10.2020 von 10:00-13:00 Uhr

Hier finden Sie das komplette Programm.

Kosten: Teilnahmegebühr 99€

Anmeldungen und Infos unter: 04466/918 9888 oder auf www.facebook.com/lustaufgesund

Es gelten die derzeitigen Hygiene-und Schutzmaßnahmen!

 

Neue Kunstkurse am Naturschutzhof!

Seit August gibt es am Naturschutzhof ein neues Kursangebot für Erwachsene: Die Kunstpädagogin Vivien Wittchen bietet im Herbst zum ersten Mal bei uns unterschiedliche Mal- und Zeichenkurse auf dem Hof und im Wald darum an:

Malen und Meditation am Samstag den 12. 09.2020 von 13:00 – 19:00 Uhr

Aktzeichnen am Dienstag  den 15.09.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr

Bäume im Portrait Zeichenkurs am Sonntag den 20.09.2020 von 15:00 – 19:00 Uhr

Malwochenende: Acrylmalerei Körper am Samstag den 26.09.2020 von 10:00 – 16:00 Uhr und am 27.09.2020 von 10:00 – 14:00 Uhr

Portrait Zeichenkurs am Dienstag den 29.09.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr

Gedichtmalerei am 11.10.2020 von 13.00 bis 19.00 Uhr

Malwochenende am 17. und 18.10. von 10.00 bis 16.00 Uhr

Malen und Meditation am 25.10. von 13.00 bis 19.00 Uhr

Porträt-Zeichenkurs am 27.10. von 18.00 bis 21.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier: und hier

Mikroabenteuer Waldbaden

Wer? Erwachsene

Wo? Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str. 92, 26409 Wittmund

Wann? Samstage: 9. Januar 2021, 10. April 2021, 10. Juli 2021, 9. Oktober 2021 immer von 10:00 – 14:00 Uhr

Hier finden sie das komplette Programm.

Kosten: Komplettpreis 129 € Euro pro Person

Anmeldung bis spätestens zum 14.12.2020 unter kontakt@wittmunder-wald.de oder telefonisch unter 04462- 91 59 96 0.

Bitte mitbringen: Bequemes und festes Schuhwerk, Mücken- und Zeckenschutz und für den ersten Termin eine Decke und ein paar Wollsocken und Verpflegung (Getränke werden gestellt). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen.

 

Waldläuferkinder

Absolviert eine Ausbildung als Waldläuferkind und rückt anhand von spannenden Abenteuern einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Wald in den Fokus.
Wir entdecken gemeinsam welche Spuren es im Wald gibt und gießen uns ein Exemplar für zu Hause aus Gips. Außerdem lernen wir wie man Feuer macht und sammeln wilde Kräuter und Beeren.
Zum Abschluss gibt es für jedes neue Waldläuferkind natürlich auch eine Urkunde. Dies ist durch Kooperation mit der VHS Friesland-Wittmund ermöglicht worden https://vhs-frieslandwittmund.de.

Wer: Kinder von 6-12 Jahren

Wann: Montag, 19.10.2020 bis Mittwoch, 21.10.2020, 8:30-12:30 Uhr

Wo: Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str.92, 26409 Wittmund

Bitte mitbringen: Verpflegung, Mücken- und Zeckenschutz, lange Sommerkleidung

Anmeldung bei der VHS Wittmund

Permakultur - Was ist das? Eine Einführung

Der Begriff Permakultur ist aus den zwei englischen Begriffen permanent und acriculture zusammengesetzt. Ursprünglich wurde Permakultur als ganzheitlicher Gestaltungsansatz für die Landwirtschaft und Selbstversorgung entwickelt, heute wird sie aber auch bei der Gestaltung von Gemeinschaften, bei Energieversorgung oder Stadtplanung genutzt. Ziel ist ein ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Umgang mit vorhandenen Ressourcen. Dies ist durch Kooperation mit der VHS Friesland-Wittmund ermöglicht worden https://vhs-frieslandwittmund.de.

Lernen Sie an einem Abend die Herkunft und Grundprinzipien der Permakultur kennen! Dabei gehen Sie nach einer kurzen Einführung selbst auf die Suche nach Beispielen und beginnen, über nachhaltige Systeme nachzudenken und zu diskutieren. Wenn noch Zeit ist, soll an einem kleinen Praxisbeispiel das Gestalten mit Permakultur geübt werden. Der Kurs soll Sie auch dabei unterstützen, Anwendungsmöglichkeiten von Permakultur in Ihrem eigenen Lebensumfeld zu erkennen.

Wann: Mittwoch, 21.10.2020, 18:00-20:00 Uhr

Wo: Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str.92, 26409 Wittmund

Bitte mitbringen: Mücken- und Zeckenschutz, Verpflegung

Anmeldung bei der VHS Wittmund

Back- und Konversationskurs Spanisch: Indigene Kochkunst aus den südlichen Anden

Üben Sie Ihr Spanisch und lernen Sie am Feuer backen wie es die Mapuche, ein indigenes Volk aus Südchile, seit Generationen tun! Zusammen mit Eliseo Epulef aus Südchile bereiten Sie einen einfachen Brotteig vor, der anschließend in der Asche gebacken wird, und kommen ins Gespräch über indigene Lebensweisen. Zum Brot bereiten Sie eine scharfe Soße zu, in die man das Brot tunkt. Am Lagerfeuer kann, wer möchte, traditionelle Rhythmen kennenlernen und zusammen musizieren. Dies ist durch Kooperation mit der VHS Friesland-Wittmund ermöglicht worden https://vhs-frieslandwittmund.de.

Wann: Donnerstag, 22.10.2020, 18:00-20:00 Uhr

Wo: Naturschutzhof Wittmunder Wald, Auricher Str. 92, 26409 Wittmund

Bitte mitbringen: Mücken- und Zeckenschutz

Anmeldung bei der VHS Wittmund

Kindergeburtstage

Seit Januar 2019 gibt es ein buntes Programm für Kindergeburtstage, die auf dem Naturschutzhof gefeiert werden können. Neugierige können als Waldforscher den Wald entdecken oder bei einer Waldolympiade die eigenen Fähigkeiten austesten. Folgende Programme bieten wir:

Angebote Kindergeburtstage ab 08.2019

Bei weiteren Fragen, Auskünften oder zur Anmeldung sind wir unter 04462/9159960 zu erreichen und gerne bereit zu antworten.